Möglichkeiten nach der Ausbildung

Nach der Ausbildung ist bei DSV noch lange nicht Schluss! Denn neben den fachlichen Qualifikationen achten wir darauf, dass unsere Mitarbeiter auch persönlich vorankommen. Dazu gehört es, verschiedene Arbeitsmethoden zu erlernen, aber auch Eigeninitiative zu zeigen, selbstständig zu sein, Probleme anzupacken und Verantwortung zu übernehmen. Daher besprechen wir nach der Übernahme gemeinsam die Entwicklungsmöglichkeiten jedes einzelnen. Aufgaben und Verantwortungsbereiche werden dann Schritt für Schritt erweitert.

Stillstand? Fehlanzeige!

Im Anschluss an die Ausbildung kannst du dich zum Beispiel für unser Talentprogramm YOUNG DSV+ bewerben. Oder möchtest Du eine zeitlang ins Ausland gehen? Eine Möglichkeit ist unser US-Traineeprogramm, mit dem deutsche Mitarbeiter für 18 Monate in die USA gehen können. Aber auch andere Ziele wie Südafrika und Australien lassen sich leicht realisieren.