IT Security Specialist

Anzeige-ID
073/2018
Standort
SSC Krefeld
Datum
08.03.2018
Einstiegslevel
Berufserfahrung
Aufgabenbereich
IT
Division
DSV Road
Arbeitszeit
Vollzeit

Aufgaben/ Schwerpunkte:

  • Sie sind zuständig für alle Belange der Informationssicherheit innerhalb der DSV
  • Sie unterstützen die Leitungsebene bei deren Aufgaben bezüglich der Informationssicherheit
  • Sie stimmen die Informationssicherheitsziele mit den Zielen der DSV/Behörde ab
  • Sie erstellen die Leitlinie zur Informationssicherheit und stimmen diese mit der Leitungsebene ab. (z.B. Verfahrensverzeichnisse der DSV Anwendungen)
  • Sie stellen sicher, dass die abgestimmte Leitlinie zur Informationssicherheit allen Mitarbeitern der Institution/Behörde bekannt gegeben wird
  • Sie verantworteten den Aufbau, Betrieb und Weiterentwicklung der Informationssicherheitsorganisation
  • Sie erstellen und erlassen Richtlinien und Regelungen die jene Informationssicherheit betreffen
  • Sie beraten die Leitungsebene in allen Fragen der Informationssicherheit
  • Sie berichten relevante, die Informationssicherheit betreffende Vorkommnisse an die Leitungsebene bzw. an die im Rahmen des Informationssicherheitsmanagement des Bundes definierten Stellen
  • Sie berichten der Leitungsebene regelmäßig den aktuellen Stand der Informationssicherheit
  • Sie stellen den notwendigen Informationsfluss für das Informationssicherheitsmanagement sicher (z. B. durch Berichtswesen, Dokumentation)
  • Sie stellen sicher, dass die Informationssicherheitsmaßnahmen inklusive der Zugriffsregelungen aktuell, aussagekräftig und nachvollziehbar dokumentiert werden
  • Sie koordinieren zielgruppenorientierte Sensibilisierungs- und Schulungsmaßnahmen zum Thema Informationssicherheit
  • Sie planen und konzeptualisieren die Notfallvorsorge und erstellt ein Notfallhandbuch zur Bewältigung von Notfällen
  • Sie binden alle Mitarbeiter der Institution/der Behörde in den Informationssicherheitsprozess und die Notfallvorsorge ein
  • Sie übernehmen die Leitung der Analyse und Nachbearbeitung von Informationssicherheitsvorfällen
  • Sie arbeiteten mit anderen Beauftragten aus dem Gebiet der Informations-Sicherheit zusammen (z. B. Datenschutzbeauftragter, Geheimschutzbeauftragter, Behörden)
  • Sie nehmen regelmäßig an Fortbildungen zur Informationssicherheit teil. (Die Bundesakademie für öffentliche Verwaltung (BAköV) bietet hierzu ein Fortbildungsprogramm für IT-Sicherheitsbeauftragte an)
  • Sie erstellen das Informationssicherheitskonzept der Institution und passen dieses auch an neue gesetzliche Gegebenheiten an

Anforderungsprofil:

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung im Sicherheits Bereich oder eine vergleichbare Berufsausbildung. Alternativ ein vergleichbares Studium im aufgeführten Bereich
  • Entsprechende Erfahrung im Speditionsbereich
  • Bereitschaft zur Teilnahme an regelmäßigen entsprechenden Fortbildungen
  • Sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch
  • Nationale und internationale Reisebereitschaft (DACH)
  • Sichere Anwendung aller gängingen MS-Office-Produkte und moderner Kommunikationsmittel
  • Führerschein der Klasse B
  • Gute kommunikative Fähigkeiten
  • Analystisches Denkvermögen und Präzise Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit, Belastbarkeit, hohes Maß an Selbsändigkeit

Sie erwartet:

  • Ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • Sie haben ein Mitsprache- und Vetorecht bei allen Entscheidungen ihrenVerantwortungsbereich betreffen (z. B. bei der Initiierung von IT-Projekten, Beschaffung von Informationsverarbeitenden Systemen, Änderungen von Geschäftsprozessen, Ausbildung von Mitarbeitern). 
  • Flexible Arbeitszeiten (Gleitzeit)
  • Ein angenehmes Arbeitsklima in einem dynamischen Team

 

DSV ist ein globaler Transport- und Logistikdienstleister mit den Dienstleistungsspektren Road, Solutions und Air & Sea. Weltweit beschäftigen wir über 40.000 Mitarbeiter und verfügen über eigene Büros in mehr als 80 Ländern. In Kooperation mit unseren Partnern bieten wir global Leistungen in über 110 Ländern an, so dass DSV ein starker Akteur auf dem Weltmarkt ist.

Bei uns Karriere zu machen bedeutet, Teil eines erfolgreichen, dynamischen Teams von Spezialisten in einer partnerschaftlich orientierten Unternehmenskultur zu sein. Wir bieten Ihnen ein interessantes, abwechslungsreiches und verantwortungsvolles Aufgabengebiet sowie gute berufliche Perspektiven.

Sie möchten etwas bewegen? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (bevorzugt per E-Mail, max. 4 MB) mit Angaben zum Einkommenswunsch sowie des Eintrittstermins.

Ihre Bewerbung richten Sie an:

DSV Shared Service Center Germany
c/o DSV Road GmbH
Lea Hockertz
Nirostastraße 3
47807 Krefeld
+49 (0)2151 7371564
Jetzt bewerben

Zurück zur Übersicht